Zum Inhalt springen
Zur Hauptnavigation
Zur Servicenavigation

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage Website besuchen. Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unseres Internetauftritts ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verpflichten uns daher, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten vertraulich zu behandeln.

Wir möchten Sie an dieser Stelle i.S.d. § 13 Telemediengesetz (TMG) über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer in Bezug auf Ihren Besuch auf unserer Homepage erfassten personenbezogenen Daten informieren. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 BDSG), also solche, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren (nachfolgend: „Daten“).

Auf Grund von Gesetzesänderungen oder Umstrukturierungen interner Prozesse kann eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden, so dass wir Sie bitten, diese regelmäßig zur Kenntnis zu nehmen.


Verantwortliche Stelle/Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle i.S.d. Bundesdatenschutzgestzes (§ 3 Abs. 7 BDSG) und Diensteanbieter i.S.d. Telemediengesetzes (§ 5 TMG) sind Rechtsanwälte v. Lindeiner Weinberger Hauser Preuße, siehe hierzu unser Impressum.


Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Die Erhebung bzw. Verwendung Ihrer Daten unterscheidet sich nach Art und Umfang nach der Nutzung unserer Angebote.

Für die rein informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie Daten angeben. In Verbindung mit dem Abruf der von Ihnen gewünschten Informationen werden auf unseren Servern Daten zur Erbringung des Service oder für Sicherungszwecke gespeichert, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt und die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Hierzu gehören z.B.

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Internetseite
  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Ihr Browsertyp, sowie dessen Einstellungen
  • Ihr verwendetes Betriebssystem
  • Gewünschte Zugriffsmethode / Funktion
  • Übermittelte Eingabewerte
  • Zugriffsstatus des Web-Servers
  • Name der angeforderten Datei
  • URL, von der aus die Datei angefordert wurde oder die gewünschte Aktion veranlasst wurde

Diese Daten werden regelmäßig statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt optimieren zu können. Eine Speicherung dieser Daten erfolgt getrennt von weiteren Daten, die sie ggf. bei uns angeben, eine Verknüpfung mit den weiteren Daten erfolgt nicht. Eine Speicherung erfolgt maximal solange, wie dies nach dem Gesetz zulässig ist. Die Daten werden nach erfolgter Auswertung gelöscht.

Wenn Sie über die im Impressum aufgeführten E-Mailadressen mit uns Kontakt aufnehmen, speichern wir Ihre E-Mailadresse, sowie alle weiteren von Ihnen in Ihrer Nachricht angegebenen Daten (z.B. Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer) zur Beantwortung Ihres Anliegens.

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung, sofern wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben. Dies kann z.B. bei Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs unserer Website der Fall sein. Wir sind dann verpflichtet, Ihre Daten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben.


Auskunft, Widerruf, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft zu verlangen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen, über den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, und über den Zweck der Speicherung.

Sie können zudem jederzeit Ihre uns gegenüber erteilte Einwilligung in die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ferner haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Daten berichtigen oder löschen zu lassen. Ist eine Löschung aus rechtlichen Gründen nicht möglich, tritt an Ihre Stelle eine Sperrung der jeweiligen Daten.

Es genügt jeweils ein formloses Schreiben an die im Impressum angegebene Adresse oder eine E-Mail an info lindeiner.de.


Datensicherheit und Links

Um einen Verlust oder Missbrauch der anfallenden oder erhobenen Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technischen Fortschritt angepasst werden.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Insbesondere können unverschlüsselt preisgegebene Daten - auch bei Mitteilung per E-Mail - von Dritten mitgelesen werden. Hierauf haben wir keinen Einfluss. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

Auf unserer Website verwenden wir auch sog. Hyperlinks zu Websites anderer Anbieter, auf die Sie direkt weitergeleitet werden. Sie erkennen dies u.a. am Wechsel der URL. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber der verlinkten Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten, so dass wir eine Verantwortung für den vertraulichen Umgang mit Ihren Daten auf diesen Seiten nicht übernehmen. Bitte informieren Sie sich über den dortigen Umgang mit Ihren Daten jeweils direkt auf der jeweiligen Website.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen von Google betriebenen Server in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Google Analytics nur mit der Erweiterung „_anonymizeIp() zur IP-Anonymisierung verwendet. Diese stellt sicher, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit zu verhindern. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen der Google Analytics-Verwendung von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.